Steinschlag-Reparatur oder Scheibe tauschen?

Kommen Sie vorbei – wir schauen uns das an – natürlich kostenlos

Oft ist ein Austausch der Autoscheibe gar nicht nötig. Je nach Ausmaß des Schadens reicht eine Reparatur aus.

Gerne prüfen wir bei einen kostenlosen Service, ob sich der Steinschlag reparieren lässt oder ob die Scheibe gewechselt werden muss. Ausschlaggebend ist in erster Linie, wie groß der Riss an der Scheibe ist und an welcher Stelle er sich befindet.

Damit Sie auch weiterhin sicher unterwegs sein können, müssen folgende Voraussetzungen vorliegen:

  • Der Steinschlag darf nicht im Fahrersichtfeld (Fernsichtfeld) liegen.
  • Die Schadenstelle ist mehr als 10cm vom Außenrand der Scheibe entfernt.
  • Die Schadenstelle muss vom Durchmesser her kleiner als eine 2,-EURO Münze sein.

Durch die immer weitergehende Entwicklung und dem Einsatz sogenannter Fahrerassistenzsysteme in Ihrem Fahrzeug, ist es wichtig geworden, dass auch wir uns darauf einstellen.

Zu diesen Systemen gehören Kamerasysteme (Spurhalteassistent, Verkehrszeichenerkennung etc.) oder Radarsysteme wie z.B. Abstandswarner und Notbremssystem.

Die meisten dieser System beziehen ihre Daten über Kameras die in der Windschutzscheibe montiert sind. Muss diese jetzt ersetzt werden, wird natürlich dabei das Kamerasystem ausgebaut.

Nach dem Einbau der neuen Scheibe und der Montage der Kamera(s) muss eine exakte Kalibrierung erfolgen!

Nur so ist dann gewährleistet, dass eine 100%ige Funktion der Assistenzsysteme für Ihre Sicherheit sorgt. 

Wir, die Firma LAH24, setzen für diese wichtige Arbeit auf ein voll Digitales System vom Typ “CONNEX DIGITAL ADAS”. Damit stellen wir sicher das wir, auch durch regelmäßige Updates, immer den aktuellsten Stand der Software haben und somit alle Fahrzeuge kalibrieren können.

Ein echter Oldtimer ist ein motorisiertes Fahrzeug, das mindestens 20, wenn nicht 30 Jahre auf dem Buckel hat. Gemäß den Richtlinien für die Vergabe des Oldtimer-Kennzeichens (H-Kennzeichen), muss das Baujahr eines Oldtimers mindestens 30 Jahre her sein.

Der Unterschied zwischen einem Oldtimer und einem Youngtimer wird in der Praxis nicht immer wahrgenommen. Vereinfacht ausgedrückt, ließe sich ein Fahrzeug, das zwischen 20 und 30 Jahren alt ist als Youngtimer bezeichnen. Beide Begriffe stammen übrigens nicht aus dem Englischen und sind somit so genannte “Schein-Anglizismen”. Ein Youngtimer ist noch nicht alt genug, um mit einem H-Kennzeichen zu fahren und muss daher wie ein herkömmlicher PKW angemeldet werden. Zudem zeichnen sich die meisten Youngtimer infolge ihres erhöhten Komforts als deutlich alltagstauglicher aus als ein “echter” Oldtimer.

Sie sind Besitzer eine Young.- oder Oldtimers!? – Sie haben an Ihrem Liebling einen Glasschaden?
Sie suchen professionelle Hilfe?

Scheibe vom Wohnmobil defekt?

Auch hier gilt: LAH24 hilft sofort

Sie vereinbaren mit uns einen Termin und wir reparieren oder ersetzen Ihre Scheibe in kürzester Zeit.

Beim evtl. notwendigen Austausch Ihrer Scheibe reden wir dabei nicht über Tage sondern über Stunden.

Wir besorgen Ihre neue Scheibe in Erstausrüsterqualität bei unserem Lieferanten.

Da wo andere Autoglas Werkstätten “aufgeben” sind wir natürlich für Sie da.

Wir sind in der Lage, praktisch für jeden Fahrzeugtyp eine Lösung in Sachen Scheibenreparatur zu finden.

Bitte nehmen Sie einfach mal Kontakt mit uns auf….